Rauchdurchzündungsanlage 1,5-Tage 27./28.11.2009

Werkfeuerwehr Benecko-Kaliko (BW), Feuerwehr Bad Rappenau.






Rauchdurchzündungsanlage 1,5 Tageskurs 13./14.11.2009

Feuerwehr Burgstetten (BW), Brakel (NRW).






Zwei Tage Kombikurs RDA/Flashover/Backdraft 06./07.11.2009

Werkfeuerwehr Rasselstein / Thyssen-Krupp (RLP), Gänserndorf (A), Fürstenfeld (A), Berching (BAY).






Rauchdurchzündungsalage 1,5 Tageskurs 30./31.10.2009

Feuerwehr Hall in Tirol, Wattens, Völs, Schwaz, Rum und Mühlbachl aus Tirol






3D Brandbekämpfungskurs 19.-23.10.2009

Der erste 3D-Kurs in Europa fand vom 19.-23-10.2009 bei uns statt. Feuerwehren aus ganz Europa waren dabei: BF Paris (F), BF Brüssel (B), BF Kortrijk (B), BF Rijeka (CRO), BF Varazdin (CRO), Den Haag (NED), IFA-Ausbildungszentrum (CH), um nur einige zu nennen. Für alle eine unvergessliche Woche, die keine Wünsche offen ließ.






Rauchdurchzündungsanlage 1,5-Tageskurs 16./17.10.2009

Die Feuerwehren aus Gärtringen (D), Polling, Wildermieming, Mieming, Telfs und Inzing (alle A) kamen zum 1,5-Tageskurs in die Rauchdurchzündungsanlge.






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 10.10.2009

Die Feuerwehren aus Waldachtal, Weil im Schönbuch, Reichenbach/Fils und Lichtenwald, kamen zum Tageskurs in die Rauchdurchzündungsanlage. Die Anlage zeigte sich von ihrer besten Seite und produzierte fantstische Durchzündungen.






Kombikurs 2 Tage 25./26.09.2009

Aus Tirol kam die Feuerwehr Landeck zu einem zwei Tage Kombikurs mit allen Anlagenteilen. Dabei wurden Flashover, Backdraft und Rauchdurchzündung intensiv demonstriert und die entsprechenden Gegenmaßnahmen/prophylaktischen Maßnahmen erarbeitet. Eine klasse Truppe, die auch noch verdammt gut singen konnte...! Auch die Aufforderung, leiser zu sein (nein, das waren nicht wir!), hatte keinen Erfolg...! "Frau Frank" hielt sich erneut tapfer....!






Rauchdurchzündungsanlage 1,5 Tage 18./19.09.2009

Aus Tirol kämpften sich die Feuerwehren aus Hatting, Oberhofen, Pfaffenhofen, Pfons und Zirl aus Tirol/Österreich durch die 1,5 Tage. Mit großem Interesse und einer großen Portion Kameradschaft wurden die beiden Tage zum erfolgreichen Training. 




Tageskurs Rauchdurchzündungsanlage 12.09.2009

Die Feuerwehr Niefern-Öschelbronn (BW) besuchte das Tagestraining in unserer Rauchdurchzündungsanlage. Ein interessierte Truppe, die mit Spaß an die sache ging.






Kombitraining 2 Tage RDA/Backdraft/Flashover 04./05.2009

Teilnehmer aus Brixen/Italien, Plößberg (BAY) und Lorch kamen zum Kombitraining. Sehr interessierte Leute, die mit viel Elan an die Sache gingen. In sehr lockerer Athmosphäre konnten bei insgesamt 6 Durchgängen, intensiv trainiert werden. Die Teilnehmer setzten die Aufgaben wirklich toll um und hatten auch sichtlich viel Freude am Training. Wir Trainer hatten das definitiv auch und möchten uns auch auf diesem Wege nochmals bei euch bedanken!






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 23.08.2009

Aus dem schönen Schwarzwald kamen die Feuerwehren aus Mönchweiler, Schonach und St. Blasien zu einem Tageskurs in  der Rauchdurchzündungsanlage. Mit viel Interesse und Spaß ging es durch den Tag. 






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 22.08.2009

Die Feuerwehren aus Ainzing (BAY) und Wernau (BW) konnten beim Tageskurs in unserer RDA viele neue Erkenntnisse mitnehmen. Die Gruppe fand schnell zusammen und hatte sichtlich Spaß an der Sache.






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 16.08.2009

Aus Hüfingen (BW), St. Blasien und Möchweiler kamen die Teilnehmer zu diesem Kurs. Unsere Ausbilder Frank Bercher und Gerd Wimmer hatten gute Vorarbeit geleistet. Hohe Außen- und Innentemperaturen verlangten allen Beteiligten viel ab.






Rauchdurchzündungsanlage 1,5-Tageskurs 14./15.08.2009

Heißes Wetter kombiniert mit heißer Übungsanlage waren für die Feuerwehren aus Hannover (NDS) und Salach (BW) eine Herausforderungen, die sie aber alle ganz hervorragend überstanden. Viel Interesse und sehr aktive Feuerwehrleute, die sichtlich Spaß an diesem Brandbekämpfungstraining hatten. Wir Ausbilder dürfen wirklich DANKE sagen für eure Mitarbeit und euer Interesse!






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 01.08.2009

Blauer Himmel und fast 30°C bekamen die Feuerwehren aus Maisach (BAY), Rottbach (BAY) und Tübingen (BW) zu sehen und zu spüren. Die hohen Außentemperaturen machten alle zu schaffen und Schatten war Trumpf! Ein Weißwurstfrühstück gehörte am Vormittag auch dazu, für das wir uns herzlich bei euch bedanken! Ihr habt tapfer gekämpft in Durchgang 4...!






Rauchdurchzündungsanlage 1,5 Tage 24./25.07.2009

Die Feuerwehren aus Detmold (D/NRW), Hollabrunn (A), Lohr (D) und Schleis (Italien) und Horb (D/BW) nahmen zusammen an einem 1,5 Tagekurs in unserer Rauchdurchzündungsanlage teil. Alle sprachlichen Hürden konnten das Team nicht davon abhalten wissbegierig und interessiert zu Werke zu gehen. Dank des Interesses konnten die Zweierteams beim Durchgang 4 alle beweisen, dass das Erlernte bestens funktioniert und umsetzbar ist. Ihr war ein tolles Team!






Rauchdurchzündungsanlage Tageskurs 18.07.2009

Die Feuerwehr Hüfingen (BW) kam zum Training in unserer RDA. Absolut motiviert und interessiert kämpften die Brandbekämpfer sich durch den Tag. Auch der Regen konnte uns den Spaß nicht verderben. Wir Ausbilder können uns nur bei euch bedanken, ihr habt eure Sache wirklich sehr gut gemacht! Danke auch an Gerd Wimmer, der das Team super vorbereitet hat!






Tagesseminar Rauchdurchzündungsanlage 27.06.2009

Aus dem Bezirk 7 des Landkreises Ludwigsburg (Ba-Wü) kamen die Feuerwehren Ditzingen, Gerlingen und Korntal-Münchingen gemeinsam zu einem Ausbildungstag. Da diese Feuerwehren nicht nur die Regel-Lehrgänge auf Kreisebene miteinander ausbilden, sondern darüber hinaus auch den "Truppmann 2", sowie ein gemeindeübergreifendes Atemschutznotfallkonzept haben, wurde der Tagesablauf an dieses Konzept "angepasst".

Waren die Rauchschichten und Wärmegewöhnung noch "Standard", so mussten bei den Angriffsübungen lange Wege und viele Türen überwunden werden.

Auch, dass ein Truppführer einen Trupp "wirklich führt" und unterschiedlich temperierte Türen und Anmarschwege bewerten musste, war Bestandteil des Lehrgangs.

Intressierte und sehr Aktive Teilnehmer forderten die Ausbilder.

Nachdem das Wetter sich dann noch von seiner besseren Seite zeigte, konnte sehr deutlich gezeigt werden, wie man "den Rauch lesen kann".

 






1,5-Tageskurs Rauchdurchzündungsanlage 19./20.06.2009

Die Feuerwehren aus Althengstett (Lkr. Calw/BW) und Hildrizhausen (Lkr. Böblingen/BW) kamen zum 1,5-Tageskurs. Ein sehr interessiertes Team, ein aktives Team, das über beide Tage alle Tipps toll umsetzte und bis zum letzten Durchgang die nötige Ruhe demonstrierte! Auch unsere Ausbilder hatten sichtlich Freude am gesamten Training!






Tageskurs "offenes System" 13.06.2009

Aus Luxemburg kam die Feuerwehr Monnerech zu einem Tageskurs im "offenen System". Für die Teilnehmer bedeutete das eine Steigerung in Sachen Brandbekämpfungstechnik. Erweiterte Strahlrohrtechniken kamen zunächst im "Trockenen" und schließlich auch im Container zur Anwendung. Zum Abschluss konnten die gewonnenen Erkenntnisse bei einer Angriffsübung umgesetzt werden. Wieder einmal hatten wir die Feuerwehr Monnerech sehr gerne zu Gast! Jungs/Mädel ihr wart klasse!






RDA-Ausbilderkurs Berufsfeuerwehr Osijek/Kroatien 08.06.-11.06.2009 in Osijek

Die Berufsfeuerwehr Osijek/Kroatien hatte ihre Rauchdurchzündungsanlage fertiggestellt und drei unserer Trainer (Andy Daum, Christian Schorer und Jürgen Ernst) führten vor Ort einen RDA-Ausbilderlehrgang durch. Sehr interessierte und aktive, neue Trainer konnten in die Obhut der BF Osijek gegeben werden. Die erforderlichen 20 weiteren Durchgänge werden unter Anleitung bereits zertifizierter kroatischer Trainer erfolgen. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und werden die sehr heißen Tage (30°C Außentemperatur) sicher in Erinnerung behalten.






Tageskurs Rauchdurchzündungsanlage 06.06.2008

Feuerwehren aus Hersbruck (Bay), Binzen (Ba-Wü), Wasserburg (Bay), Möglingen (Ba-Wü), Laichingen und Laichingen-Feldstetten, sowie Wernau (Ba-Wü) waren Gäste zu einem Tageskurs in unserer RDA. Trotz so vieler Feuerwehren bildete sich ein tolles Team, das wissbegierig und interessiert zu Werke ging. Gemeinsam mit allen Ausbildern entwickelte sich ein toller Ausbildungstag, der allen sichtlich viel Spaß bereitete. Tolle Durchzündungen rundeten den Tag ab.






Kombikurs 1,5 Tage 15./16.05.2009

Aus Österreich/Tirol kamen die Feuerwehren aus Scharnitz, Leutasch und Reith zum Kurs. Schon am Freitag wurde mit dem Theoriepart und der Backdrafteinheit einiges erarbeitet. Auch der Samstag machte viel Spaß und das Holz wurde langsam "trockener"! Alle Teilnehmer kamen in`s "Ziel" und konnten erschöpft die Heimreise antreten.






Kombikurs 1,5 Tage 08./09.05.2009

Aus Gärtringen (BW), Pfalzgrafenweiler (BW) und Neckartailfingen (BW) kamen die Brandbekämpfer zum Kombitraining. EinTeil war schon am Freitag angereist und arbeitete mit der Backdrafteinheit. Ein tolles Team bildete sich heraus und die Anlage dankte es mit wunderschönen Durchzündungen, die auch Ralf Gravenstein von der FF Neckartailfingen toll dokumentierte (siehe unten). 






1,5 Tage-Kombikurs RDA/FO/Backdraft

Aus ganz Österreich kamen die Teilnehmer zu einem speziellen Kombikurs mit drei Anlagenteilen. Unsere fünf österreichischen Trainer waren natürlich alle mit am Start. Nach kurzer theoretischen Einführung blieb jede Menge Zeit für Praxis, die keine Wünsche offen ließ. Die Brandphänomene Flashover, Backdraft und Rauchdurchzündung konnten alle in der Praxis erarbeitet werden, wobei sich alle einig waren, dass das offene System mit Abstand der wärmste Ort war. Erweiterete Strahlrohrtechniken sowie das Vorgehen in zu einem fortgeschritteenen Brand gehörten genauso zum Tagesablauf. Eine wirklich tolle Gruppe, die immer interessiert war und jeden Spaß mitmachte. Wir hoffen euch bald wieder zu sehen!






RDA Tagesseminar 04.04.2009

Die Feuerwehren aus Aidlingen und Grafenau (Lkr. Böblingen) besuchten schon zum 4. Mal unser Training in der Rauchdurchzündungsanlage. Vier Durchgänge ließen manchen an die Grenzen kommen. Ein sehr gelungener Tag, der Teilnehmern und Trainern gleichermaßen Spaß machten.






Kombikurs 2 Tage für Berufsfeuerwehren aus Kroatien 13.+14.03.2009

Den zweiten Intensivkurs für Fortgeschrittene hatten auch die Ausbilder von diversen kroatischen Berufsfeuerwehren gebucht. Die Flashover-, Rauchdurchzündungs- und Backdrafteinheit wurden intensiv geschult. Erweiterte Strahlrohrtechniken kamen zur Anwendung und kleine aber feine Unterschiede konnten in den Anlagen demonstriert werden. Für die ausgebildeten RDA-Ausbilder wurde ein spezielles Programm aufgestellt, welches auch die Ausbilderseite berücksichtigte.






Bilder der Kombikurse für kroatische Berufsfeuerwehren


Kombikurs 2 Tage für Berufsfeuerwehren aus Kroatien 05.+06.03.2009

Einen Intensivkurs für Fortgeschrittene hatten die Ausbilder von diversen kroatischen Berufsfeuerwehren gebucht. Die Flashover-, Rauchdurchzündungs- und Backdrafteinheit wurden intensiv geschult. Erweiterte Strahlrohrtechniken kamen zur Anwendung und kleine aber feine Unterschiede konnten in den Anlagen demonstriert werden. Für die ausgebildeten RDA-Ausbilder wurde ein spezielles Programm aufgestellt, welches auch die Ausbilderseite berücksichtigte. Die Teilnehmer hatten zum Teil Anfahrtswege von mehr als 1400 km auf sich genommen. Ein tolles Team bildete sich und ein reger Erfahrungsaustausch begann.






1,5 Tageskurs Rauchdurchzündungsanlage 05.+06.02.2009

Aus der gesamten Schweiz kamen 18 Ausbilder zu einem 1,5 Tageskurs. Einige besuchten uns schon zum zweiten Mal. Ausbilder aus Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren waren dabei und auch Trainer des neuen Ausbildungszentrums der IFA. Insgesamt ein wirklich interessanter Erfahrungsaustausch der sicher seine Fortsetzung finden wird. Alle Teilnehmer waren wirklich sehr interessiert und selbst die nicht so tollen Witterungsbedingungen konnten die Ausbildung nicht stören. Wir hoffen euch bald wieder zu sehen! 






Trainerfortbildung 24 + 31.01.2009

Alle Trainer wurden für die neuen Ausbildungsmodule ausgebildet.